#

Klassische Massage

Dem Alltag entfliehen, zur Ruhe kommen, neue Kraft tanken und sich einfach mal etwas Gutes gönnen.

Klassische Massage

Die klassische Massage ist die bekannteste Massageform und wird weltweit praktiziert.

In der Medizin und in der Wissenschaft ist die klassische Massage anerkannt und ihre positive Wirkung auf den Körper bewiesen. Diese ursprüngliche Form der Massage nennt sich auch ganz klassisch die Schwedische Massage. Die klassische Massage ist Voraussetzung für viele andere Massagearten wie zum Beispiel die Sport- und Wellness und viele andere Massagen.

Die Klassische Massage bewirkt eine Entspannung bzw. Tonisierung einzelner Muskelpartien und somit eine Verbesserung der muskulären Balance und der Körperhaltung. Verspannungen werden aufgelöst, Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt, Stress im ganzen System reduziert. Indikationen der Klassischen Massage sind Schulter-Nacken-Beschwerden, Rückenprobleme sowie Beschwerden im Bereich von Händen, Füßen, Armen und Beinen.



Methoden:

Die klassische Massage wird in vier verschiedene Anwendungstechniken unterteilt und mit diesen durchgeführt:

Streichen

Auf den Gliedmaßen, dem Rücken und dem Oberkörper werden gleichmäßige Streichbewegungen durchgeführt. Die Bewegungen erfolgen in Richtung des Herzens. Der von zart bis stark ausgeübte Druck begünstigt eine Entspannung der Muskulatur, somit werden der Blutfluss und der Lymphabfluss beschleunigt.

Kneten

Durch das gegeneinander Schieben der Muskeln werden diese gedehnt. Dadurch erfolgt eine Auflockerung des Muskelgewebes. Muskelverhärtungen werden beseitigt. Die Knetmassage entfernt Verspannungen.

Reiben

Bei dieser Technik wendet der Masseur reibende, kreisende Bewegungen an. Dabei benutzt er Fingerkuppen, Daumen und Handballen. Die Poren öffnen sich und die Blutgefäße erweitern sich. Diese Methode führt zu einer besseren Durchblutung und beseitigt Verhärtungen der Muskulatur.

Klopfen

Um eine bessere Durchblutung der Muskulatur zu erreichen, wendet der Masseur die Klopftechnik an. Durch leichtes Klopfen wird das Nervensystem angeregt.

Preise:

  • 1/2 Std. 25,00 €
  • 1 Std. 45,00 €

Anwendungsgebiete:

  • zur Vorbeugung und Behandlung von Muskelverhärtungen
  • bei rheumatischen Beschwerden
  • bei Arthrosen
  • bei Kopfschmerzen durch Verspannungen
  • bei Stoffwechselablagerungen
  • bei Durchblutungsstörungen
  • zur Schmerzlinderung
  • bei Verdauungsstörungen
  • bei erhöhtem Blutdruck
  • bei Depressionen
MAchen Sie ein Termin aus
#


MB Massagen
über 10 Jahre Erfahrung

Wir sind Ihr fachkundiger Partner! Massage ist die Kunst, den Körper unter sanftem Druck und mit spezieller Kenntnis besonderer Reflexzonen und Energiepunkte zu entspannen. Unser erfahrenes Massageteam ist in vielfältigen Techniken der Massage geschult.

Klassische Massage

Klassische Massage ist die bekannteste Massageform und wird weltweit praktiziert

mehr...

Sport - Massage

Die Sportmassage dient in der Regel zur Lockerung von Verspannungen nach sportlichen Aktivitäten, aber...

mehr...

Tiefengewebsmassage

Bei der Tiefengewebsmassage werden tiefe Streichungen und Dehnungen mit Druckpunktarbeiten kombiniert.

mehr...

Schröpfbehandlung und Massage

Diese Massagetechnik bewirkt das Gifte und Schlacken über den Schweiß und die Poren ausgeschieden werden.

mehr...

Dorn & Breuß Behandlung

Die Dorn-Methode ist eine komplementärmedizinische manuelle Methode mit Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

mehr...

Faszien Therapie

Unter Faszien versteht man alle kollagenen, faserigen Bindegewebe als Teil eines körperweiten Netzwerks.

mehr...
#

Kontakt
Rufen Sie uns an

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Mobil: 0172 / 27 66 616 (Dennis Baumgart)

Mobil: 0179 / 96 07 222 (Michaela Baumgart)

Oder per Whatsapp: